Welches Programm setze ich für flüchtige Notizen ein.

Wie bereits erwähnt sollte man nicht zuviel Hirnschmalz in die Auswahl investieren. Ich beginne mal mit flüchtigen Notizen auf dem PC oder MAC. Die Antwort ist ganz einfach zu beantworten “sticky notes”-bez. Kurznotizen, die gibt`s auf MAC OS  und auch auf dem PC. Kurznotizen öffnen sich wie die analogen Klebezettel, die man vorher an den Monitorrand geklebt hat. Man kann Sie sollte sie nicht sofort löschen, da die eine oder andere Kurznotizen bei späterem durchsehen eine andere Relevanz haben könnte.

Sticky Notes schweben über den anderen Programmen, sie dienen als Gedächtnisstütze. Hier sehen sie einen Windows Desktop im Hintergrund ist Notion geöffnet meine erste Wahl für permanente Notizen. Die flüchtigen Notizen, die zu besonderer Relevanz aufgestiegen sind werden dort permanent gespeichert.

Hier sehen Sie die MACOS Variante der Kurznotizen, sie funktionieren analog derer in Windows mit einen etwas geringerem Funktionsumfang, den gewünschten Zweck erfüllen sie auch hier.

Kommen wir nun zu den mobilen flüchtigen Notizen. Wie bereits, erwähnt sollte man auch diese von den Big Playern getrennt halten. Unter IOS ist die Wahl sehr einfach, man bedient sich der Apple Notizen App, sie ist vorbildlich ins System integriert und erfüllt alle Kriterien, die man eine einfache Notizen App haben kann. Man kann sie per Sprachbefehl öffnen und auch die Notizen selbst diktieren. Sagen Sie einfach “Hey Siri  –mache eine Notiz ….(nennen Sie den Titel) …… füge ( Inhalt der Notiz) ……… hinzu”.

Unter Android das ich aktuell verwende nutze ich die Windows Kurznotizen. Hierzu war es notwendig den Microsoft Launcher zu installieren, diesen findet man im Apps Store. Dieser Launcher bietet mir die Möglichkeit meine Notizen als Startseite anzuzeigen, dass sieht dann wie folgt aus:

 

Die für mich wichtigsten Apps lass ich mir im Dock anzeigen, in dem man bis zu 10 Apps anzeigen kann. So habe ich alle wichtigen Notizen sofort im Überblick und kann jederzeit neue im direkten Zugriff hinzufügen.

Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.